Als Fotomodel bewerben

Neue Models gesucht ...

Für unterschiedliche fotografische Projekte bin ich immer auf der Suche nach neuen Gesichtern.
90-60-90 Maße keinesfalls erforderlich. Gesucht werden vielmehr natürliche, authentisch wirkende Frauen im Raum NRW, auch ohne Idealmaße. Eine definitive Altersgrenze gibt es weder nach unten noch nach oben. Bei Minderjährigen Models ist allerdings das schriftliche Einverständnis der Eltern Voraussetzung. Zudem sind die Shootingbereiche (kein Dessous, Teilakt/ Aktshooting …) bei Minderjährigen eingeschränkt.

Welche Fotos werden gemacht?

Für welche Shooting-Bereiche das jeweilige Model zur Verfügung steht entscheidet ausschließlich das Model. Die Inhalte der Shootings werden vorab zwischen Fotograf und Model abgesprochen. Auch wenn auf dieser Homepage der Schwerpunkte im Bereich Teilakt/ Akt liegt, bedingt dies nicht, dass alle Models hierfür zur Verfügung stehen müssen. Akt fotografiere ich ausschließlich mit Modellen, die dies explizit möchten und nach vorheriger Absprache. Wenn du also Akt shooten möchtest, sehr gerne - ich werde nach ein einigen tausend Aktshots nicht mehr rot ;-) Wenn du keinen Akt shooten möchest - genauso gerne.

Grundsätzlich biete ich alle Bereiche der People Fotografie an. Im groben umfassen diese:

Shooting Bereiche:

- Portrait                 - Fashion                - Lifestyle

- Tanz                      - Bademode          - Subculture (Cosplay, Gothic, Steampunk...)

- Bodypainting      - Dessous              - Teilakt                  

- Akt                          - Fetisch                 - freizügiger Akt    

- weitere Bereiche auf Anfrage

 

Anfängerinnen sind willkommen!

Bewerbungen von Anfängerinnen sind ausdrücklich willkommen! Sollen die Fotos für den Aufbau einer Model-Sedcard verwendet werden, biete ich die Unterstützung zur Erstellung dieser Sedcard an.

Wie man sich als Model bewirbt ...

Nichts einfacher als dies :
Eine einfache Mail an Info@The-Shooting.de mit folgenden Informationen senden.

  • deinen Namen

  • dein Alter

  • idealerweise aber nicht zwingend, deine Telefonummer für eine Kontaktaufnahme über WhatsApp

  • deinen Wohnort

  • deine Bewerbungsfotos

  • in Frage kommende Shooting Bereiche (s.o.)
     

Bewerbungsfotos:

Hiermit sind keine professionellen Fotos gemeint. Es ist vollkommen ausreichend, wenn es Handy-Selfies  (z.B. vor dem Spiegel) sind oder dich jemand anderes mit dem Handy fotografiert. Diese Fotos sollten aktuell und nicht nachbearbeitet sein. Bitte ohne Posing, mit normalen Blick. Die Bewerbungsfotos können z.B. aus folgenden Bildern bestehen

Gesichtsaufnahmen:

  • einmal frontal und einmal seitlich

Ganzkörper-Aufnahmen:

  • einmal frontal und einmal seitlich

  • am besten in Bademode (alternativ Unterwäsche)

wichtig ist, dass dein Gesicht gut zu erkennen ist. Das tragen von Sonnenbrillen ist ein NoGo.
TfP-Shooting, kostenlos und Gebührenfrei.

 TfP-Shootings sind kostenlos, da die entstandenen Fotos als Eigenwerbung für den Fotografen (z.B. auf der Homepage des Fotografen) verwendet werden können. Bei einem TfP-Shooting entstandene Fotos dürfen aber weder vom Fotografen noch vom Model an Dritte verkauft und außerhalb der Eigenwerbung für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Das Model erhält ebenfalls keine Vergütung. Aber natürlich erhalten die Models diese Fotos ebenfalls (auf DVD oder als Download) zur eigenen Verfügung. Selbstverständlich darf das Model diese Fotos dann auch selbst  (z.B. für die eigene Sedcard, als Druck für den privaten Gebrauch, für Facebook, Instagram  etc.,) nutzen.

Diese Form der Zusammenarbeit wird in einem sogenannten TFP Vertrag (TfP =Time for Print) festgehalten. Kurz zusammengefasst regelt der TFP-Vertrag das die Fotos sowohl vom Model als auch vom Fotografen für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden können.
 

Shooting ohne TfP-Vertrag ( PAY -Basis)

In der Regel fotografiere ich kostenlos auf Basis eines TfP-Vertrages. In Ausnahmefällen (z.B. wenn das Model die Aufnahmen nicht veröffentlicht sehen und ausschließlich für den privaten Bereich nutzen möchte oder die Aufnahmen für kommerzielle Werbung verwendet werden sollen), sind auch Ausnahmen möglich.  In diesem Fall wird ein entsprechender Vertrag aufgesetzt 

Shooting Orte:

Studio:

Ein Großteil der Shootings findet in meinem kleinem aber technisch gut ausgestattetem Studio in Hamm Westfalen (59071) statt. Für bestimmte Projekte wird ggf. ein größeres Mietstudio angemietet.

On Location:

Grundsätzlich sind aber, insbesondere bei Outdoor-Shootings, Shootingorte im Großraum NRW ( grob zwischen Bonn und Bielefeld bzw. Duisburg und Paderborn) möglich.

Fragen...

Es werden nicht alle Fragen auf dieser Homepage beantwortet werden können. Also bleiben viele Fragen offen. Das ist völlig normal. Keine Scheu, einfach Fragen senden an: Info@The-Shooting.de

Gerne auch die Telefonnummer hinzufügen, am Telefon lassen sich offene Punkte schneller und einfacher klären.